Stellenangebot Firmenprofil

Finde jetzt den perfekten Job für Dich Jetzt Job finden

erweiterte Suche

MA Automotive Deutschland GmbH gehört als Tochtergesellschaft eines weltweit aufgestellten Konzerns mit Hauptsitz in Turin zur Automobilzulieferindustrie und hat sich seit Firmenbestehen zu einem bedeutenden und anerkannten Zulieferer in diesem Geschäftsfeld in Deutschland und Europa entwickelt. In unseren Werken in Bremen und Achim werden Karosserieteile für die internationale Premium-Automobilindustrie gefertigt. 


Aufgaben

Ihre Aufgaben:

 

  • Berichterstattung an die Geschäftsführung und den CFO sowie Umsatz- und Kostenreporting inkl. Abweichungsanalyse,
  • Vor-, Mit- und Nachkalkulation
  • Kalkulation betriebswirtschaftlicher Kennzahlen (Herstellkosten, Maschinenstundensätze etc.)
  • Unterstützung bei der Monatsabschlusserstellung
  • Budgetplanung für die Werke Bremen und Achim in Zusammenarbeit mit der Controlling Abteilung in Treuen
  • Inventurbetreuung am Standort
  • Projektcontrolling für Neuprojekte am Standort

Profil

Sie sollten mitbringen:

 

  • abgeschlossene kaufmännische Ausbildung oder ein betriebswirtschaftliches Studium mit dem entsprechenden Schwerpunkt Controlling
  • mehrjährige einschlägige Berufserfahrung im Controlling oder in vergleichbarer Position
  • Grundkenntnisse der betriebswirtschaftlichen und technischen Grundabläufe in einem Produktionsbetrieb
  • Sicherer Umgang mit SAP & MS Office insbesondere EXCEL
  • Sie haben ein souveränes Auftreten, gute kommunikative Fähigkeiten, sind teamfähig und verfügen über ein ausgeprägtes Kostenbewusstsein
  • Auf Grund der internationalen Konzernstruktur eine sichere Beherrschung der englischen Sprache in Wort und Schrift

Wir bieten

Wenn Sie Interesse an dieser vielseitigen Herausforderung in einem dynamischen, wachstumsorientierten Umfeld eines international tätigen Unternehmens haben, freuen wir uns über Ihre Bewerbung in Deutsch und Englisch unter Angabe Ihre Kündigungsfrist und Ihrer Gehaltsvorstellung. 

Das dürfen Sie erwarten:

  • erfahrenes Team
  • abwechslungsreiche Tätigkeiten in einem internationalen Umfeld
  • Flexibilität im Hinblick auf Arbeitszeit inkl. Gleitzeitmodell
  • regelmäßige Weiterbildungen und Schulungen
  • 30 Tage Urlaub
  • vom Unternehmen gestützte Pausenversorgung