Stellenangebot Firmenprofil

Finde jetzt den perfekten Job für Dich Jetzt Job finden

erweiterte Suche

Aus Fiducia & GAD wird Atruvia.

Wir sind der Digitalisierungspartner in der genossenschaftlichen FinanzGruppe und vereinen jahrzehntelanges Expertenwissen in Banking und Informationstechnologie. Die speziell auf Banken zugeschnittenen IT-Lösungen und Leistungen reichen vom Rechenzentrumsbetrieb über das Bankverfahren von Atruvia bis hin zur App-Entwicklung. Dabei nutzen wir zukunftsweisende Technologien wie Smart Data und schreiben Prozessoptimierung und Regulatorik groß.

Nachhaltigkeit ist unser strategisches Unternehmensziel. Wir investieren systematisch in das Know-how unserer mehr als 4.600 Mitarbeiter*innen, um diese Entwicklungen aus eigener Kraft mitgestalten zu können. Wir leben ein agiles Organisationsmodell mit crossfunktionalen Teams und suchen dich für unser Geschäftsfeld Digital Solutions im Tribe Digital Identity.

Fullstack-Java-Entwickler*in
Karlsruhe | München | Münster - Unbefristete Festanstellung


Aufgaben

Im Squad Identity and Access Provider steuern wir den Authentifizierungs- und Autorisierungsprozess für unsere Endkunden mithilfe neuester Verfahren und Standards. In einem agilen und dynamischen Umfeld umfassen die Schwerpunkte unter anderem:

  • Technische Verantwortung für die Komponenten des zentralen Authentifizierungsservices (CAS) und dessen Programmierschnittstellen (Spring Boot Microservices) sowie Betrieb unter OpenShift
  • Erarbeitung und Umsetzung von technischen Konzepten und fachlichen Anwendungsfällen in Abstimmung mit den Business-Analyst*innen, Product Ownern und Systemarchitekt*innen
  • Weiterentwicklung von Systemarchitekturen unter Berücksichtigung neuester technologischer Herausforderungen und Vorgaben
  • Dezentrale und objektorientierte Entwicklung (Web Frontend/Java,Oracle)
  • Oberflächenentwicklung auf Basis von Angular
  • Regelmäßiger Austausch von Wissen, Ideen und Erfahrungen in einem aktiven, aufgeschlossenen Entwicklungsteam
  • Vorantreiben von Clean Code und modularer Entwicklung

Profil
  • Abgeschlossenes Studium der Informatik mit mehrjähriger Berufserfahrung oder abgeschlossene Ausbildung zur*zum Fachinformatiker*in mit langjähriger Berufserfahrung als Softwareentwickler*in bzw. vergleichbare Qualifikation
  • Fundierte Kenntnisse in
    • Java 8+, Spring, Spring Boot (2x), JAX-WS, RESTful Web Services
    • Webapplikationen, relationale Datenbanken
  • Gute Kenntnisse in
    • reaktiver Programmierung mit RxJS und Reactor, Microservices und SPA-Umfeld (Angular 7+)
    • Maven, Gradle
    • Docker, Selenium
  • Grundkenntnisse in
    • Linux, Jenkins
    • OpenID Connect, OAuth 2.0, JWT
    • Git, Atlassian Stack
    • OpenShift bzw. Kubernetes
  • Verhandlungssichere Deutschkenntnisse
  • Eigenverantwortliche und strukturierte Arbeitsweise mit hoher Team- und Kooperationsfähigkeit
  • Leben und Vertreten der agilen Werte in der Organisation
  • Erfahrung in der agilen Softwareentwicklung
  • Leidenschaft für neue Technologien, hohes Durchsetzungsvermögen sowie ein hohes Maß an Qualitätsbewusstsein

Wir bieten
  • Unbefristete Festanstellung und flexible Arbeitszeitgestaltung
  • Hybrides Arbeiten und moderne Bürokonzepte
  • Überdurchschnittliche Rahmenbedingungen, attraktiver Tarifvertrag und umfangreiche Benefits
  • Gemeinsame Sportaktivitäten, Gesundheitsvorsorge und moderne Betriebsrestaurants
  • Breite Angebotspalette zur fachlichen und persönlichen Weiterbildung
  • Vielfältige Onboarding-Maßnahmen und regelmäßige Willkommensveranstaltung #enter